Besuch aus Taiwan
Im Rahmen eines Austauschprogramms haben uns junge Erwachsene aus Taiwan besucht.
Ottfried Fischer im RC
Lesung aus dem Buch von Herrn Ottfried Fischer
Aloha Rotary!
Wir freuen uns auf die International Convention 2020 in Honolulu!
Kunst-Projekt
Frd. Theo Scherling arbeitet mit Schülern am Sonderpädagogischen Förderzentrum - Ausstellung läuft
Carim Camara
"Mit Ihrer Unterstützung haben wir in meinem Heimatdorf Dindifelo im Senegal viel bewegen können."
KInder ins Glück
Unter dem Dach von "Kinder ins Glück" werden caritative, soziale und Bildungsprojekte betrieben.
PASSgenAU
Passgenau - Lesehilfe
Clubleben
Zu Wasser und an Land. In der Stadt und auf dem Berg.
Ein Dorf kommt voran
Seit vier Jahren unterstützt der Rotary Club Dreiflüssestadt das 2500-Einwohner-Dorf Dindifelo.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotaryclub Dreiflüssestadt ist ein Serviceclub, der die rotarische Idee sehr praktisch interpretiert. Wenn Menschen unsere Unterstützung brauchen, helfen wir: Ob Kinder oder Kunst - ob vor der eigenen Haustür in Passau oder in der weiten Welt.

Wir sind als Teil der Gesellschaft stets mit offenen Augen unterwegs und haben Antennen für die praktische Unterstützung von Projekten entwickelt, bei denen schnelle Hilfe gefragt ist. Wir fördern Kunst in Passau und versuchen, das Leben von Kindern mit materieller und immaterieller Hilfe etwas leichter zu machen.  

Unter dem Motto "Kinder ins Glück" bündeln wir Hilfsaktionen für Kinder, die mit Benachteiligungen leben müssen. Darunter fallen Projekte, die Bildungsbenachteiligungen entgegenwirken oder die die gesellschaftliche Integration von Kindern unterstützen. Und manchmal muss es nur der kleine Zuschuss sein, den es braucht, damit ein Kind zu Weihnachten ein Geschenk auspacken kann.

Aktives Clubleben bedeutet für uns, gemeinsam aktiv zu sein. Der Rotaryclub Passau Dreiflüssestadt lebt seine Gemeinschaft zu jeder Jahreszeit. Am Wasser, in der Stadt, auf dem Berg. Um anderen helfen zu können, braucht es Kraft, die aus der Gemeinschaftsaktivität kommt.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Senegal-Hilfe
Ein Dorf kommt voran
Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen.
Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen.
Seit fünf Jahren unterstützt der Rotary Club Passau Dreiflüssestadt das 2500- Einwohner-Dorf Dindifelo im Südosten von Senegal. Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen. Bei der Fahrt im Februar 2016 wurde das Haus für Frauen, komplett vom Passauer Club mit unterdessen über 25.000 € finanziert, offiziell eröffnet. Die Spenden werden für Bildung, Gesundheit, landwirtschaftliche Projekte und Trinkwasser verwendet. Mit einfachen Mitteln wurde angestoßen, dass Dindifelo das erste müllfreie Dorf Senegals (zero ...

Gemeinschaftsinitiative VEREINte Integration
Integration über Vereine
Für die Idee, gesellschaftliche Integrationsarbeit über Vereine zu fördern, konnten schon einige Passauer Vereine und die Rummelsberger Diakonie gewonnen werden
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
01.06.2020
Passau-Dreiflüssestadt
Pfingstmontag
20.06.2020
bis 26.06.2020
Distrikttermin
Online-Meeting unter www.riconvention.org
Rotary Convention
PROJEKTE DES CLUBS
Senegal
Senegal
KInder ins Glück

KInder ins Glück
Familienhilfe Kinderschutzbund

Familienhilfe Kinderschutzbund
Streetworkbus

Streetworkbus
Familien- & Landwirtschaftsschule in Rio Real

Familien- & Landwirtschaftsschule in Rio Real
Somaliahilfe

Somaliahilfe
Brunnenbau in Kedougou im Senegal/ Kleinkredi

Brunnenbau in Kedougou im Senegal/ Kleinkredi
Ferien-Ganztagsbetreuung für Kinder

Ferien-Ganztagsbetreuung für Kinder
Caritas Herberge für Obdachlose

Caritas Herberge für Obdachlose
Buch, Johann Evangelist Fürst

Buch, Johann Evangelist Fürst
Haus der kleinen Forscher

Haus der kleinen Forscher
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1842
Jugendaustausch beim
Rotary Jugenddienst
Der Distrikt 1842 beteiligt sich an den klassischen Austauschprogrammen wie dem Schüler-Jahresaustausch, dem STEP Kurzaustausch und den rotarischen Somemrcamps.
Jugendaustausch beim
Rotary Jugenddienst
Der Distrikt 1842 beteiligt sich an den klassischen Austauschprogrammen wie dem Schüler-Jahresaustausch, dem STEP Kurzaustausch und den rotarischen Somemrcamps.
New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding

New Generations Service Exchange
Taiwan zu Gast in Erding
Neue berufliche und kulturelle Erfahrungen sammeln – diese Chance nutzen fünf Studentinnen und zwei Studenten aus Taiwan, betreut von Rotary und Rotaract Erding
RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.

RC Rottaler Bäderdreieck
LernPAten
Bereits seit 2010 engagiert sich der RC Rottaler Bäderdreieck in einer Projektinitiative für Schülerinnen und Schüler der Haupt- beziehungsweise Mittelschule.
Ein Baum für jedes Mitglied
Apfelbäume für die Zukunft
Für alle Clubs eine vorbildliche Aktion: Der RC München 100 startet die erste Baumpflanzaktion des Distriktes.
Clubübergreifend und International
Kap mit guter Hoffnung
Gemeinsam unterstützen die RCs Kufstein, Rosenheim und Rosenheim-Innstadt Kinder und Jugendliche in Südafrika.
350 begeisterte Zuhörer
Konzert für End Polio Now
Das vom RC München-Münchner Freiheit veranstaltete Konzert in der fast ausverkauften Allerheiligen Hofkirche in München erpielte 4.900 Euro für End Polio Now.
Rotary Magazin
Rotarische Projekte in Entwicklungsländern helfen, kleine Werkstätten aufzubauen. Hilfe, die in Zeiten von Corona weitergeht.
Rotarische Projekte in Entwicklungsländern helfen, kleine Werkstätten aufzubauen. Hilfe, die in Zeiten von Corona weitergeht.
Ob im Home Schooling oder in verkleinerten Klassen in der Schule: Das Thema Bildung darf nicht aus dem Blick geraten.
Ob im Home Schooling oder in verkleinerten Klassen in der Schule: Das Thema Bildung darf nicht aus dem Blick geraten.
Neben Projekten, die in Zeiten von Corona helfen sollen, geraten Polio, Armut, Kinder oder Umwelt auch nicht aus dem Blick.
Die Debatte um regelmäßige Online-Meetings anstelle der Treffen im Clublokal schwelt weiter. Machen Sie mit bei der Umfrage.
Von Abstandsregeln lassen sich Rotarier nicht abhalten, aktiv zu werden. Soziale Projekte werden weitergeführt und -entwickelt.
Viele Projekte unterstützen derzeit Obdachlose und Familien mit geringem Einkommen - für ein bisschen Aufatmen in der Krise.
Der RC Bröckedde führt RO.CAS 2 ab jetzt ein. Testen Sie mit.
Am 20. Juni soll es losgehen - trotz Corona. Denn die Convention findet in diesem Jahr im Internet statt. Hier Hinweise zum Programm.
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Passau-Dreiflüssestadt. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
1. Montag im Monat 12:15 Uhr, Innsteg-Gastronomie, 94032 Passau, Tel. (0851) 51257, alle sonstigen Montage 19:00 Uhr, Heilig-Geist-Stiftschenke, 94032 Passau, Tel. (0851) 2607
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×