Besuch aus Taiwan
Im Rahmen eines Austauschprogramms haben uns junge Erwachsene aus Taiwan besucht.
Kunst-Projekt
Frd. Theo Scherling arbeitet mit Schülern am Sonderpädagogischen Förderzentrum - Ausstellung läuft
Carim Camara
"Mit Ihrer Unterstützung haben wir in meinem Heimatdorf Dindifelo im Senegal viel bewegen können."
KInder ins Glück
Unter dem Dach von "Kinder ins Glück" werden caritative, soziale und Bildungsprojekte betrieben.
PASSgenAU
Passgenau - Lesehilfe
Clubleben
Zu Wasser und an Land. In der Stadt und auf dem Berg.
Ein Dorf kommt voran
Seit vier Jahren unterstützt der Rotary Club Dreiflüssestadt das 2500-Einwohner-Dorf Dindifelo.
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotaryclub Dreiflüssestadt ist ein Serviceclub, der die rotarische Idee sehr praktisch interpretiert. Wenn Menschen unsere Unterstützung brauchen, helfen wir: Ob Kinder oder Kunst - ob vor der eigenen Haustür in Passau oder in der weiten Welt.

Wir sind als Teil der Gesellschaft stets mit offenen Augen unterwegs und haben Antennen für die praktische Unterstützung von Projekten entwickelt, bei denen schnelle Hilfe gefragt ist. Wir fördern Kunst in Passau und versuchen, das Leben von Kindern mit materieller und immaterieller Hilfe etwas leichter zu machen.  

Unter dem Motto "Kinder ins Glück" bündeln wir Hilfsaktionen für Kinder, die mit Benachteiligungen leben müssen. Darunter fallen Projekte, die Bildungsbenachteiligungen entgegenwirken oder die die gesellschaftliche Integration von Kindern unterstützen. Und manchmal muss es nur der kleine Zuschuss sein, den es braucht, damit ein Kind zu Weihnachten ein Geschenk auspacken kann.

Aktives Clubleben bedeutet für uns, gemeinsam aktiv zu sein. Der Rotaryclub Passau Dreiflüssestadt lebt seine Gemeinschaft zu jeder Jahreszeit. Am Wasser, in der Stadt, auf dem Berg. Um anderen helfen zu können, braucht es Kraft, die aus der Gemeinschaftsaktivität kommt.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Senegal-Hilfe
Ein Dorf kommt voran
Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen.
Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen.
Seit fünf Jahren unterstützt der Rotary Club Passau Dreiflüssestadt das 2500- Einwohner-Dorf Dindifelo im Südosten von Senegal. Jedes Jahr fahren Clubmitglieder in den Ort, um Geld- und Sachspenden zu übergeben, die laufenden Projekte zu überprüfen und neue anzustoßen. Bei der Fahrt im Februar 2016 wurde das Haus für Frauen, komplett vom Passauer Club mit unterdessen über 25.000 € finanziert, offiziell eröffnet. Die Spenden werden für Bildung, Gesundheit, landwirtschaftliche Projekte und Trinkwasser verwendet. Mit einfachen Mitteln wurde angestoßen, dass Dindifelo das erste müllfreie Dorf Senegals (zero ...

Gemeinschaftsinitiative VEREINte Integration
Integration über Vereine
Für die Idee, gesellschaftliche Integrationsarbeit über Vereine zu fördern, konnten schon einige Passauer Vereine und die Rummelsberger Diakonie gewonnen werden
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
31.07.2017
19 Uhr
Passau-Dreiflüssestadt
Am Eichenhain 13, 94535 Eging a. See
Besichtigung der Naturheilpraxis Montgelas mit Häppchen; anschließend Möglichkeit zum Essen beim Italiener
07.08.2017
12:15 Uhr
Passau-Dreiflüssestadt
Innsteg
Mittagsmeeting
07.08.2017
19 Uhr
Passau-Dreiflüssestadt
Innsteg
1. Vorstandssitzung
14.08.2017
19 Uhr
Passau-Dreiflüssestadt
Restaurant "Das Oberhaus", Oberhaus 1, 94034 Passau
Biergartenmeeting mit Partnern/Partnerinnen im Oberhaus
21.08.2017
19 Uhr
Passau-Dreiflüssestadt
Heilig-Geist-Stiftschenke, Biergarten
Biergartenmeeting mit Partnern/Partnerinnen
PROJEKTE DES CLUBS
Senegal
Senegal
KInder ins Glück

KInder ins Glück
Familienhilfe Kinderschutzbund

Familienhilfe Kinderschutzbund
Streetworkbus

Streetworkbus
Familien- & Landwirtschaftsschule in Rio Real

Familien- & Landwirtschaftsschule in Rio Real
Somaliahilfe

Somaliahilfe
Brunnenbau in Kedougou im Senegal/ Kleinkredi

Brunnenbau in Kedougou im Senegal/ Kleinkredi
Ferien-Ganztagsbetreuung für Kinder

Ferien-Ganztagsbetreuung für Kinder
Caritas Herberge für Obdachlose

Caritas Herberge für Obdachlose
Buch, Johann Evangelist Fürst

Buch, Johann Evangelist Fürst
Haus der kleinen Forscher

Haus der kleinen Forscher
MEHR PROJEKTE
MEHR PROJEKTE
Neues aus dem Distrikt 1842
für das Studienjahr 2017/18
Rotary-Stipendien in 1842
Der Rotary Distrikt 1842 freut sich, auch für das Studienjahr 2017/18 wieder Stipendien vergeben zu können! Bewerbungsschluss ist der 22.02.2017.
für das Studienjahr 2017/18
Rotary-Stipendien in 1842
Der Rotary Distrikt 1842 freut sich, auch für das Studienjahr 2017/18 wieder Stipendien vergeben zu können! Bewerbungsschluss ist der 22.02.2017.
Nur in digitaler Form
Distriktbroschüre 2016-17
Die Distriktbroschüre 2016-17 steht rotarischen Freundinnen und Freunden im Distrikt 1842 in digitaler Form zur Verfügung. Bitte kurze Mail an den DICO senden.

Nur in digitaler Form
Distriktbroschüre 2016-17
Die Distriktbroschüre 2016-17 steht rotarischen Freundinnen und Freunden im Distrikt 1842 in digitaler Form zur Verfügung. Bitte kurze Mail an den DICO senden.
RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt

RC Rottaler Bäderdreieck
Feilschen für den guten Zweck
Immer am 1. Samstag im Oktober ist Rotary Stadtgespräch in Bad Füssing Dann veranstaltet der RC Rottaler Bäderdreieck rund ums Rathaus ihren Land- und Flohmarkt
Projekt von fünf Rotary Clubs
Leuchtturm im Bayerischen Wald
Das neue Konzerthaus in Blaibach ist ein Projekt von fünf Rotary Clubs, die damit den versiegenden Kulturtourismus erfolgreich ankurbeln
RC München-Blutenburg:
Rätsel-Rallye am Starnberger See
Durch geschichtsträchtige, verwunschene und berühmte Orte am Ostufer des Starnberger Sees verlief die 2. Benefizrallye des RC München-Blutenburg
Rotary Magazin
Trotz großer Fortschritte hungern noch immer 800 Mio. Menschen. Doch der Hunger ist das am ehesten lösbare Problem unserer Zeit.
Trotz großer Fortschritte hungern noch immer 800 Mio. Menschen. Doch der Hunger ist das am ehesten lösbare Problem unserer Zeit.
Mit großer Bestürzung haben wir erfahren, dass unser President elect Sam Owori am 13.7.2017 unerwartet verstorben ist. MEHR HIER.
Mit großer Bestürzung haben wir erfahren, dass unser President elect Sam Owori am 13.7.2017 unerwartet verstorben ist. MEHR HIER.
Sehen Sie die Videos, in denen der Kampf von Rotary für die Ausrottung der Kinderlähmung gewürdigt wird.
Egal ob Rotary-Termine, Messen oder Festspiele – all diese Daten finden Sie in unserem Online-Terminkalender. Ebenfalls dabei: Alle wichtigen Golf-Termine des Jahres.
Ein Gespräch mit Heiner Thorborg - Sein Büro in der Bauhaus-Villa in Frankfurt-Sachsenhausen ist tiptop aufgeräumt. Anthrazitfarbener Teppich, weiße Backsteinwände, ...
… ging es für die Mitglieder des RC Stromberg-Naheland - … ging es für die Mitglieder des RC Stromberg-Naheland. Sie, hier unter anderem Karl Rehner ...
Junge Frauen aus den Slums von Manila (Philippinen) erhalten in Zusammenarbeit mit einem privaten College und dem Roten Kreuz eine sechsmonatige Ausbildung zur Krankenpflegehelferin. ...
Alexander Rahr über den Ukraine-Konflikt und mögliche Auswege - Eine Möglichkeit, den Ukraine-­Kon­flikt zu lösen, ist nicht in Sicht. Seit dem Abkommen ...
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Passau-Dreiflüssestadt. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Meeting plan
1. Montag im Monat 12:15 Uhr, Innsteg-Gastronomie, 94032 Passau, Tel. (0851) 51257, alle sonstigen Montage 19:00 Uhr, Heilig-Geist-Stiftschenke, 94032 Passau, Tel. (0851) 2607
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×